Ein schneller Reiseführer nach Berlin – Deutschland

Planung für einen Urlaub in Europa? Berlin ist eine wunderbare Stadt zum Erkunden. Es ist die größte Stadt in Deutschland und es ist auch die Hauptstadt. Es befindet sich im Nordosten Deutschlands. Es hat ein ziemlich kühles und feuchtes Klima, das es für einen Touristen zu jeder Jahreszeit bequem macht. Berlin hat eine faszinierende Geschichte, deren Straßen und Architektur immer noch Spuren seiner turbulenten Vergangenheit zeigen. Heutzutage ist Berlin als Party-Stadt bekannt wegen seiner Reihe von Veranstaltungen und Aktivitäten das ganze Jahr über wie Konzerte, Modeschauen, Sportveranstaltungen, Reisen, Straßenfeste und vieles mehr. Auch in Sachen Kunst, Musik, Mode und Design ist es die Stadt. Was man in Berlin sehen kann: Pergamon Museum. Staunen Sie über die alte griechische, islamische, babylonische, römische und nahöstliche Kunst und Architektur. Es ist das einzige Museum in Berlin, das von Besuchern nicht vermisst werden sollte.Panoramapunkt. Nehmen Sie einen Aufzug zur Aussichtsplattform für die Vogelperspektive der Stadt. Schloß Charlottenburg. Es ist der größte Palast in Berlin und eine der Haupttouristenattraktionen. Einige Teile des Palastes sind für die Öffentlichkeit einschließlich des alten Palastes und des neuen Flügels zugänglich. Berliner Mauer. Es ist das Symbol der Freiheit über Unterdrückung. Die Ostseite Galerie ist die am besten erhaltene Strecke gedreht, die jetzt eine Open-Air-Galerie ist. Checkpoint Charlie. Das berühmteste Wachhaus entlang der Berliner Mauer. Die Geschichte der Berliner Ausstellung. Erfahren Sie mehr über das reiche Erbe der Stadt und die Geschichte der berühmten Berliner Mauer.Reichstag. Es ist ein großes Kuppelbau, in dem das Deutsche Parlament untergebracht ist. Die Leute stehen immer Schlange, um in das Gebäude zu gehen, aber die beste Zeit für einen Besuch ist am Nachmittag, um den spektakulären Sonnenuntergang zu erleben. Das Restaurant Käfer steht oben auf dem Reichstag. Es ist das einzige Restaurant der Welt, das sich in einem Parlamentsgebäude befindet. Jüdisches Museum. Oder das Judische Museum. Es ist das größte und einzigartigste Museum in Europa. Es ist fast wie die Form des Davidsterns und enthält bizarre Winkel, um den Holocaust zu symbolisieren.Tiergarten. Einer der größten Stadtparks der Welt. Die Leute können Picknicks und Grillpartys, sowie die üblichen Parkaktivitäten wie Joggen, Frisbee spielen und im Park schlendern.Kurfurstendamm. Eine der berühmtesten Straßen der Stadt. Es ist voll von Häusern, Hotels, Restaurants und auch Geschäften der berühmten Designer. Schauen Sie sich die Ausstellungsräume einiger der High-End-Automarken an. Brandenburger Tor. Es ist das berühmteste Wahrzeichen in Berlin. Machen Sie ein Bild mit diesem wundervollen historischen Monument.Victory Column. Ein wichtiges Monument, um die bedeutenden Militärkampagnen zu ehren. Gendarmen-Markt. Ein schillernder Platz mit vielen spektakulären Gebäuden im neoklassizistischen Stil.Wenn Sie in Berlin nicht versäumen sollten, in einigen der Top-Restaurants zu speisen: Facil – Spezialität: Alba-Trüffel
Engelbecken – Spezialität: Bio-Fleisch und saisonale Produkte wie geröstetes Bio-Kalbfleisch .
Anna Blume – Spezialität: hausgemachte Kuchen und Java-Kaffee.
Spindler und Klatt – Spezialität: Rinderbraten und Sesamkartoffeln.
Tartane – Spezialität: Burger und Kouml, lch Biere aus Köln.In der Tat ist Berlin der Ort zum Feiern, Entspannen und Genießen.

Erfahren Sie mehr über Berlin und andere Reiseziele unter http://www.itravelnet.com/ – ein umfassendes Reiseverzeichnis mit Reiseblogs, Wettbewerbswarnungen, Reiseangeboten, Nachrichten, Reisefotos und Videos. Reichen Sie Ihre Reiseseite ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.